An der Hochschule der Polizei in Büchenbeuren wurden Kerzen für die getöteten Polizisten aufgestellt. (Foto: SWR)

Nach tödlichen Schüssen auf Polizisten im Kreis Kusel

Trauer an der Hochschule der Polizei

STAND

An der Hochschule der Polizei in Büchenbeuren haben Studierende und Lehrkräfte am Montagabend der beiden bei Kusel getöteten Polizisten gedacht. Die erschossene 24-Jährige hatte selbst noch an der Hochschule studiert.

Auf dem Campus gibt es ein Mahnmal für alle im Dienst gestorbenen Beamten. Nach Angaben der Hochschule kamen seit 1945 insgesamt 15 Polizisten und eine Polizistin bei tödlichen Angriffen ums Leben.

Tatverdächtige festgenommen

Nach den tödlichen Schüssen auf zwei Polizisten im Kreis Kusel in der Nacht zum Montag hat die Polizei im Saarland noch am Montag zwei Tatverdächtige festgenommen.

Ulmet

Beamte sterben bei Kontrolle nahe Kusel Blog zu tödlichen Schüssen auf Polizisten: Familien erhalten Kondolenzbuch

Bei einer Verkehrskontrolle sind am 31. Januar zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Kusel getötet worden. Die aktuellen Entwicklungen in unserem Blog:  mehr...

Polizistinnen und Polizisten aus Region Trier im Einsatz

Zuvor hatten sich auch Polizistinnen und Polizisten aus der Region Trier an den Fahndungsmaßnahmen nach den Tätern beteiligt.

Eine schreckliche Tat, die uns sehr betroffen macht. Wir unterstützen die @Polizei_KL in der Fahndung. Hinweise an jede #Polizei|dienststelle oder 📞0631/3692620. Hier geht´s zur Pressemitteilung: https://t.co/rTBR4DFi1i https://t.co/kecjWoTplz

Tödliche Schüsse bei Verkehrskontrolle

Die Beamten hatten während einer Streifenfahrt eine Verkehrskontrolle durchgeführt als es zu den tödlichen Schüssen kam. Nach Angaben eines Sprechers konnten die beiden Polizisten noch selbst einen Funkspruch absetzen, dass auf sie geschossen würde. Zudem haben sie ihre Kollegen offenbar vorher informiert, dass sie totes Wild in dem Fahrzeug gefunden hätten. Als die Verstärkung eintraf, seien der 24-jährigen Polizeianwärterin und dem 29-jährigen Kollegen nicht mehr zu helfen gewesen.

Getötete Polizisten Kusel Trauer und Anteilnahme im ganzen Land

Nach den tödlichen Schüssen auf zwei Junge Polizisten in der Nähe von Kusel ist die Trauer und Anteilnahme in Rheinland-Pfalz groß.  mehr...

Ulmet, Kreis Kusel

Bei Verkehrskontrolle getötet Was am Tattag geschah: Polizistin und Polizist im Kreis Kusel erschossen

Nach den tödlichen Schüssen auf eine Polizistin und ihren Kollegen bei Ulmet im Kreis Kusel hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN