STAND

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag einen Lkw-Fahrer festgenommen, der vor einer Polizeikontrolle geflohen war. Dazu war er zunächst am Trierer Moselufer davongefahren, hatte dann den Lkw gestoppt und lief davon. Die Polizei entdeckte den Mann in Trier – Süd. Gegen ihn liege ein Haftbefehl vor, außerdem habe er keinen Führerschein gehabt. Er sei ins Gefängnis eingeliefert worden.

STAND
AUTOR/IN