Wittlich

Polizei sucht Zeugen zu zwei Rasern in der Innenstadt

STAND

Die Polizei Wittlich ermittelt nach zwei Fahndungen Mittwochnacht gegen zwei Autofahrer. Beide sollen – unabhängig voneinander – die Friedrichstraße in Wittlich deutlich zu schnell befahren haben. Der erste Fahrer habe gegen 22.20 Uhr innerorts mit seinem Geländewagen mindestens drei Autos überholt. Etwa 40 Minuten später befuhr ein blauer BMW die Strecke ebenfalls zu schnell. Außerdem sei er ohne vorderes Kennzeichen unterwegs gewesen. Die Polizei ermittelte nach Fahndung beide Fahrer. Sie bittet weitere Zeugen, sich zu melden.

STAND
AUTOR/IN