STAND

Bei Verkehrskontrollen am Osterwochenende hat die Polizei Schweich zwei manipulierte Autos sichergestellt. An den Autos seien die Motorsteuerung und die Abgasanlage illegal so verändert worden, dass sie Lärm und mehr Abgase abgesondert hätten. Ein Gutachten solle klären, welche Veränderungen gemacht wurden. Die Halter der Fahrzeuge müssen mit einem Bußgeld von 135 Euro rechnen. Die Polizei Schweich hat angekündigt, mehr Kontrollen wegen manipulierter Autos zu machen.

STAND
AUTOR/IN