STAND

Die Polizei kann nach eigenen Angaben keine Rabattbescheinigungen für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe ausstellen. Einige Unternehmen werben demnach mit Preissenkungen für die Betroffenen. Diese müssten eine Bescheinigung von der Polizei oder einer anderen Behörde über einen entsprechenden Schaden vorlegen. Das sei mit dem Polizeipräsidium nicht abgesprochen.

STAND
AUTOR/IN