Trier-Ehrang

Ortsbeirat will keine Wahlkampfflyer verteilen

STAND

Der Ortsbeirat in Trier-Ehrang/Quint will aus Rücksicht auf die Betroffenen der Flut in diesem Jahr keine Werbe-Flyer für die Bundestagswahl verteilen. Ein Sprecher sagte, die Fraktionen fänden es unpassend über große politische Linien zu diskutieren, während viele in Trier-Ehrang sich existenzielle Fragen stellten. Einwohner wüssten immer noch nicht, wo sie in den kommenden Monaten wohnen könnten oder wie sie heizen sollen. Der Ortsbeirat werbe aber schon dafür, am 26. September wählen zu gehen.

STAND
AUTOR/IN