STAND

Der Trierer Verein "Nestwärme" braucht für die Versorgung schwerstkranker Kinder dringend medizinische Mund-Nasenschutzmasken. Und der SWR will mit seiner Kinderhilfsaktion "Herzenssache" helfen.

Nestwärme e.V. Deutschland begleitet und unterstützt seit mehr als 20 Jahren Familien mit schwerkstkranken Kindern. Das ist nach Angaben des Vereins derzeit besonders schwierig. Denn die betreuten Kinder gehörten zur Hochrisiko-Gruppe - eine Infektion mit dem Corona-Virus wäre für sie fatal.

Dringend Schutzkleidung benötigt

Doch wie auch in vielen anderen medizinischen Einrichtungen, fehle es auch bei "Nestwärme" derzeit an genügend Schutzkleidung. Doch die sei gerade für die ambulante Kinderkrankenpflege essentiell.

Der Verein versorgt nach eigenen Angaben derzeit zehn Kinder, die an lebensbedrohlichen Erkrankungen leiden und teils rund um die Uhr betreut werden müssen.

Schutzmasken extrem teuer

Um die Sicherheit der kleinen Patienten, ihrer Familien und der Mitarbeiter von "Nestwärme" gewährleisten zu können, braucht der Verein dringend medizinische Mund-und Nasenschutzmasken. Doch die kosten nach Angaben eines Sprechers teilweise mittlerweile bis zu sieben Euro.

Mädchen mit Herzenssache-Logo (Foto: Herzenssache)
Herzenssache

Auch Sie können helfen

Ohne die Masken sei die ambulante Betreuung der Kinder jedoch nicht möglich. Die Kinderhilfsaktion "Herzenssache" hat deshalb zu einer Spendenaktion für den Verein aufgerufen.

#ZUSAMMENHALTEN Herzenssache-Corona-Soforthilfe

Macht mit und unterstützt Herzenssache-Einrichtungen vor Eurer Haustür, die durch die Corona-Krise betroffen sind.  mehr...

Herzenssache-Corona-Soforthilfe Schirmherr Hartmut Engler ruft zum Spenden auf

Spendenaufruf Hartmut Engler  mehr...

Notizen vom 8. April Herzenssache ruft zu Online-Spendenaktion auf

Die Hilfsorganisation Herzenssache unterstützt Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche betreuen. Doch die Corona-Krise erschwert ihre Arbeit immens. Spenden werden dringend benötigt.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN