Weinanbaugebiet Mosel

Spitzenplatzierungen bei Weinwettbewerb "100 Weine des Jahres"

STAND

Zwei Weine aus dem Weinanbaugebiet Mosel haben die erste Plätze bei dem Weinwettbewerb „100 Weine des Jahres“ des Fachmagagzins Weinwirtschaft erreicht. Nach Angaben des Moselwein e.V. ging der erste Platz an einen trockenen Riesling des Weinguts Van Volxem an der Saar, den zweiten Platz belegte das Weingut Maximin Grünhaus an der Ruwer. Auch weitere Weingüter aus Bernkastel-Wehlen und Zell seien mit Weißburgunder und Riesling in die Liste der "100 Weine des Jahres "aufgenommen worden. Bei dem Wettbewerb gehe es um Weine die im Handel und in der Gastronomie erhältlich seien. Es würden nur Weine bewertet, von denen mindestens 10.000 Flaschen in Deutschland verkauft würden.

STAND
AUTOR/IN