In Metzdorf an der Sauer beginnen die ersten Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser. (Foto: SWR, Anna-Carina Blessmann)

Hochwasser in Rheinland-Pfalz

Flutkatastrophe 2021: Metzdorf (Kreis Trier-Saarburg)

STAND

In Metzdorf ist die Sauer über die Ufer getreten: 130 Keller liefen voll, 36 Häuser wurden komplett zerstört, außerdem beide Campingplätze.

Hart getroffen hat es auch den Tennisverein: Das Vereinshaus und beide Tennisplätze waren kaputt. Weil auf der gegenüberliegenden Luxemburger Seite viele Campingplätze sind, wurden laut dem Ortsbürgermeister viele Campingwagen und Hütten angeschwemmt.

Hier geht es zurück zur Hochwasser-Karte.

In Metzdorf an der Sauer beginnen die ersten Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser. (Foto: SWR, Anna-Carina Blessmann)
Spuren des Hochwassers in Metzdorf Anna-Carina Blessmann

Die Fußgängerbrücke nach Luxemburg, die von vielen Pendlern genutzt wird, war 2018 erneuert worden. Sie hielt den Fluten soweit stand, obwohl an ihr auch angeschwemmte Campingwagen hängengeblieben waren. Sie konnte notdürftig repariert werden.

So ist die Lage (Stand 12.7.2022):

Die Gemeinde hat laut Bürgermeister viele Sach- und Geldspenden erhalten. Die Privathäuser sind inzwischen renoviert und alle wieder bewohnt.

Die Gemeinde hat laut Bürgermeister viele Sach- und Geldspenden erhalten. Der Tennisplatz ist wieder offen. Auch einer der beiden Campingplätze hat wieder geöffnet. Der andere wurde verkauft. Alle Schäden an Straßen und an der Fußgängerbrücke sind angemeldet, aber noch nicht repariert. Sie sind aber nutzbar. Der Radweg in Richtung Ralingen ist aktuell noch gesperrt. 

Eindrücke aus Metzdorf:

14.7.2022

Metzdorf

Vor Ort Ein Jahr Flut: So sieht es heute bei Noémi an der Sauer aus

Einen Tag nach der Flut haben wir Noémi und ihren Freund in ihrem überschwemmten Haus in Metzdorf getroffen. Jetzt ist ein Jahr vergangen - und Noémi hat super viel wieder aufgebaut.  mehr...

23.12.2021

Metzdorf

Fünf Monate nach der Flutkatastrophe Paar aus Metzdorf: Wir bekommen das gut hin

Weihnachten steht vor der Tür, aber das Haus ist jetzt ein Rohbau: Fünf Monate nach der Flut erzählt ein Paar an der Sauer vom Wiederaufbau.  mehr...

6.9.2021

Metzdorf

Nach der Flutkatastrophe Paar aus Metzdorf verliert alles und will trotzdem bleiben

Noémi Wiersma und Samuel Schu hatten im April einen alten Bauernhof in Metzdorf an der Sauer gekauft. Dann kam das Hochwasser und zerstörte alles. Doch die beiden wollen kämpfen.  mehr...

18.7.2021

16.7.2021

Rheinland-Pfalz

Die Lage nach der Flutkatastrophe Politiker fordern zentrale Stelle beim Bund für Wiederaufbau im Ahrtal

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Regionen in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viel ist geschafft, viel ist noch zu tun. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Hochwasser 2021: Auf einer Karte die aktuelle Lage in allen Orten

Unvorstellbare Regenmengen haben am 14. und 15. Juli 2021 zur größten Naturkatastrophe in der Geschichte von Rheinland-Pfalz geführt. Auf unserer Karte zeigen wir die betroffenen Orte.  mehr...

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Unvorstellbare Wassermassen haben in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 die Region Trier und das Ahrtal in der Eifel getroffen. Die Folgen: Viele Tote und Verletzte und Schäden in Milliardenhöhe.  mehr...

Ahrweiler, Antweiler, Altenahr, Schuld, Insul, Bad Neuenahr-Ahrweiler

SWR-Datenanalyse zur Flutkatastrophe an der Ahr Noch 2 Vermisste - Aktuelle Daten und Fakten

Mehr als 130 Tote, Tausende sind obdachlos. Hunderte Gebäude sind weggerissen. Satellitenbilder zeigen annähernd, wie groß die Zerstörung an der Ahr ist. Eine SWR-Datenanalyse.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR