STAND

Ein Mercedesfahrer ist gestern Nacht in Fischbach bei Birkenfeld vor einer Verkehrskontrolle geflüchtet und hat dabei andere Autofahrer gefährdet. Wie die Polizei mitteilte, ignorierte der Mercedes-Fahrer die Signale, auf einem Mitfahrerparkplatz zu stoppen. Stattdessen raste er über die B41 in Richtung Idar-Oberstein. Dabei überholte er zweimal gefährlich trotz Gegenverkehrs. Die Polizei sucht Zeugen.

STAND
AUTOR/IN