Lkw gerät bei Konz außer Kontrolle, Fahrer flüchtet  - der Unfall-Lkw (Foto: SWR)

Polizei ermittelt

Lkw bei Konz außer Kontrolle - Fahrer flüchtet

STAND

Nach einem Unfall auf der B51 bei Konz sucht die Polizei nach einem Lkw-Fahrer. Der Mann war am Mittwoch mit seinem Sattelschlepper über eine Verkehrsinsel gerast und dann geflüchtet.

Die Identität des Fahrers konnte die Polizei nach eigenen Angaben inzwischen ermitteln. Der Lastwagen sei zunächst auf der Bundesstraße B51 unterwegs gewesen, als ein Vorderreifen eine Verkehrsinsel berührt habe. Der Fahrer habe dabei völlig die Kontrolle über den Lastwagen verloren und sei über die bepflanzte Mittelinsel im Verteilerkreis zur Bundesstraße B419 gerast.

Lkw bei Konz außer Kontrolle- Fahrer flüchtet (Foto: SWR)
Auf der Verkehrsinsel wurden durch den Lkw unter anderem mehrere Verkehrsschilder beschädigt.

Fahrer flüchtig

Mehrere Verkehrsschilder seien dabei beschädigt worden. Der Fahrer sei danach weiter bis zum Parkplatz eines nahen Möbelhauses gefahren, ausgestiegen und habe die Unfallstelle zu Fuß verlassen. Dabei sei er auch von Zeugen beobachtet worden.

Lkw gerät bei Konz außer Kontrolle, Fahrer flüchtet  - der Unfall-Lkw (Foto: SWR)
Auch an dem Lkw ist laut Polizei ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden.

Die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro aus. Die Ermittlungen dauern an.

Trier

Nach Lkw-Unfall im August Crash-Video aufgetaucht: Lkw rast in Trier über Ampeln

Ein Video zeigt, wie ein Lastwagen am 19. August über eine Verkehrsinsel in Trier fährt. Ein Fußgänger kann sich gerade noch retten. Die Polizei bestätigte jetzt: Die Aufnahmen sind echt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Wittlich

Vollsperrung aufgehoben Nach Unfall: A60 bei Wittlich wieder frei

Bei einem Auffahrunfall auf der A60 bei Wittlich ist am Morgen ein Mensch schwer verletzt worden. Die Autobahn war an der Stelle wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden voll gesperrt.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Trier

Zwei Personen verletzt - 450.000 Euro Schaden Lkw mit 25.000 Liter Wein brennt bei Trier-Pfalzel aus

Ein mit 25.000 Liter Wein beladener Lkw ist am Samstagabend bei Trier-Pfalzel ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei wurden dabei zwei Menschen verletzt.  mehr...

Bärenbach

Lastwagen-Unfall im Hunsrück Mülltransporter bei Bärenbach umgestürzt

Auf der B41 bei Bärenbach im Hunsrück ist am Dienstag ein Lastwagen ins Schlingern geraten und umgekippt. Wie die Polizei Kirn mitteilte, ist die Strecke wieder frei befahrbar.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR