Trier

Gestiegene Energiekosten belasten Haushalte der Landkreise

STAND

Die steigenden Energiepreise belasten auch die Haushalte der Landkreise in der Region Trier. Auf SWR-Anfrage teilten sie mit, dass sich die Energiekosten für öffentliche Gebäude verdoppeln.

Fast alle Kreisverwaltungen in der Region Trier heizen ihre Schul- und Verwaltungsgebäude größtenteils mit fossilen Brennstoffen wie Gas. Nur der Kreis Bernkastel-Wittlich bezieht einen Großteil seiner Energie aus Heizanlagen, die mit Hackholzschnitzeln befeuert werden. Alle Kreisverwaltungen der Region Trier suchen nach eigenen Angaben deshalb nach Möglichkeiten, Energie zu sparen und mehr regenerative Energie zu nutzen.

STAND
AUTOR/IN