STAND

Im Kreis Birkenfeld häufen sich die Quarantäneverstöße. Etwa 15 Personen, die einen Abstrich wegen einer eventuellen Corona-Erkrankung machen sollten, seien nicht erschienen oder nicht Zuhause gewesen, teilte der Kreis mit. Gründe seien unter anderem Urlaub oder Einkaufen. Es gebe auch Anzeigen von Bürgern und der Polizei, dass sich in Quarantäne befindliche Personen im Ort umherliefen. Der Kreis weist ausdrücklich darauf hin, sich an die Corona-Verordnungen zu halten.

STAND
AUTOR/IN