STAND

In der Nacht auf Mittwoch ist zwischen Zerf und Steinbachweiher im Kreis Trier-Saarburg ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen. Verletzt wurde niemand.

Nach Polizeiangaben hatte der Fahrer eines Lkw auf schneeglatter Straße die Kontrolle verloren. Er kam rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kippte der Laster in den Straßengaben und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer rettete sich unverletzt aus dem Fahrzeug. Die Polizei sicherte in der Nacht die Unfallstelle ab. Der Lkw wurde zunächst nicht geborgen.

Bergung am Mittwoch

Am Mittwochmorgen meldeten sich Autofahrer wegen des Lkw per Notruf. Der Lkw soll im Laufe des Mittwochs geborgen werden.

Unfall mit LKW auf der B268 bei Zerf (Foto: Florian Blaes)
Florian Blaes
STAND
AUTOR/IN