STAND

Die Kinos in der Region Trier ziehen eine positive erste Bilanz nach der Wiedereröffnung vor einer Woche. Das ergab eine SWR-Umfrage. Den Betreibern zufolge waren die wegen Corona begrenzten Plätze der Kinopaläste Daun und Wittlich, des Movietowns in Hoppstädten-Weiersbach und des Eifelkinos Hillesheim am Wochenende oft ausgebucht. Auch im Cinemaxx Trier seien die Erwartungen übertroffen worden. Die Gäste im Moselkino Bernkastel-Kues seien am Donnerstag erst verhalten gekommen. Das habe am Wochenende, auch bedingt durch das schlechte Wetter, aber angezogen. Die Kinobetreiber äußerten sich erleichtert, dass die Testpflicht weggefallen ist. Sie hoffen, bald mehr Plätze belegen zu dürfen. Das Kino in Hoppstädten-Weiersbach etwa dürfe derzeit nicht mal die Hälfte der Sitze belegen.

STAND
AUTOR/IN