STAND

Nach den Corona Fällen in einem Döner-Restaurant in Prüm gibt es keine weiteren Infektionen. Das teilte die Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm mit. Demnach wurden insgesamt 423 Personen getestet. Nach den vorliegenden Testergebnissen hat sich außer der Betreiberfamilie niemand infiziert. Damit seien die Tests des Eifelkreises abgeschlossen, teilte ein Sprecher des Kreises mit. Wann das Döner-Restaurant wieder öffnet steht laut Kreisverwaltung noch nicht fest.

STAND
AUTOR/IN