STAND

Beamte der Bundespolizei haben gestern Abend in Trier einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Laut Bundespolizei wurde der 28-jährige Pole als Fahrer eines Mietwagens kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass er in seinem Heimatland wegen Rauschgiftdelikten gesucht wird. Der Mann wurde ins das Trierer Gefängnis gebracht, dort wartet er jetzt auf seine Auslieferung.

STAND
AUTOR/IN