STAND

Die Polizei Idar-Oberstein hat nach einer Kontrolle zu den geltenden Coronamaßnahmen keine größeren Verstöße festgestellt. Wie die Polizei mitteilte, machte sie am Mittwoch vor allem Kontrollen im Wintersportgebiet Idarkopf sowie in Allenbach. Alle Besucher hätten sich an Abstandsgebot und Maskenpflicht gehalten. Auch im Stadtgebiet Idar-Oberstein seien nur vereinzelt Verstöße festgestellt worden. Seit Montag dürfen sich im öffentlichen Raum nur noch Personen eines Haushalts mit höchstens einer weiteren Person treffen. Außerdem gelten weiter Regeln zum Abstandhalten und zur Maskenpflicht, um die Coronapandemie einzudämmen.

STAND
AUTOR/IN