STAND

Die Polizei hat in der Trierer Innenstadt eine Serie von Graffiti-Sprühereien aufgeklärt. Ein 17-jähriger Tatverdächtiger sei in der Nacht auf Dienstag kontrolliert worden. Bei dem Jugendlichen wurden laut Polizei mehrere Sprayer-Utensilien festgestellt. Außerdem entdeckten die Beamten in der Nähe ein illegal angebrachtes Graffiti. Gegen den 17-Jährigen wird jetzt wegen Sachbeschädigung in mindestens vier Fällen ermittelt.

STAND
AUTOR/IN