Fintenkapelle in Bergweiler, Station des Eifel-Pilger-Radwegs (Foto: SWR, Angelika Witczak)

Ruhe finden in der Natur

Auf dem Rad durch die Eifel pilgern

STAND

Der Eifel-Pilger-Radweg wurde am Sonntag, den 15. August 2021, offiziell von der Verbandsgemeinde Wittlich-Land eröffnet.

Pilgerin am Eifel-Pilger-Radweg (Foto: SWR, Angelika Witczak)
Eine Pilgerin liest die Infotafel des Eifel-Pilger-Radwegs an der Fintenkapelle in Bergweiler. Auf der Tafel stehen spirituelle Impulse, Geschichten und Anekdoten. Angelika Witczak
Der Eifel-Pilger-Radweg führt an der Wallfahrtskirchen Klausen vorbei. Entlang des Wegs befinden sich viele kirchliche Bauten und Wegkreuze. Start- und Endpunkt bilden Kloster Himmerod und die Klostermühle Siebenborn. Angelika Witczak
Gemeindereferentin und Pilgerbeauftragte Pia Groh steht bei der Klostermühle Siebenborn, wo der Eifel-Pilger-Radweg in den Maare-Mosel-Radweg übergeht. Angelika Witczak
Dr. Martin Koziol vom Maarmuseum in Manderscheid (links) und Andreas Hofer von der Verbandsgemeinde Wittlich-Land (rechts) stehen an einem Wegweiser des Eifel-Pilger-Radwegs. Sie waren an der Entwicklung und Umsetzung des Wegs beteiligt. Angelika Witczak
Der Eifel-Pilger-Radweg führt an der Fintenkapelle in Bergweiler vorbei. Sie bildet eine der Stationen des Weges. Hier steht auch eine Informationstafel mit spirituellen Impulsen, Geschichten und Anekdoten zu den Gebäuden. Entlang des Weges stehen mehrere Kirchen, Kapellen, Kloster und Wegekreuze. Angelika Witczak

Im Gegensatz zu den anderen Radwegen in der Region liegt auf dem Eifel-Pilger-Radweg der thematische Schwerpunkt beim Pilgern. Das ist vor allem durch die zahlreichen kirchlichen Bauten zu erkennen, die immer wieder zu sehen sind. Zudem verbindet er zwei bedeutende Kirchen miteinander: das Zisterzienser Kloster Himmerod und die Wallfahrtskirche Klausen.

Siebenborn

Ruhe finden in der Natur Auf dem Rad durch die Eifel pilgern

Entschleunigt die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen und über Gott und die Welt nachdenken: Das verspricht der etwa 45 Kilometer lange Eifel-Pilger-Radweg der VG Wittlich-Land.  mehr...

STAND
AUTOR/IN