STAND

Vier Menschen sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 257 zwischen Daun und Darscheid im Kreis Vulkaneifel verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein Auto war laut Polizei unvermittelt nach links auf einen Parkplatz abgebogen. Zwei hinter ihm fahrende Autos fuhren aufeinander, einer von ihnen rammte ein entgegenkommendes Fahrzeug. Wie die Polizei mitteilte, flüchtete der Verursacher unerkannt.

STAND
AUTOR/IN