STAND

In unserer Reihe "Corona und ich" berichten Menschen aus der Region Trier über die Auswirkungen auf ihr Leben durch das Coronavirus. Was hat sich für sie geändert? Gibt es vielleicht sogar etwas Positives? Und wie blicken sie in die Zukunft?

Dauer

Auch Dirk Passiwan und Nathalie Ebertz von den Rollstuhl-Basketballern "Dolphins Trier" bekommen die Folgen der Corona-Krise zu spüren. "Unser Leben hat sich extrem geändert", sagt Passiwan. "Wir hängen jetzt 24 Stunden aufeinander. Unseren Sport können wir aber trotz Kontaktverbot weiter ausüben."

STAND
AUTOR/IN