STAND

Die Verbandsgemeinden Birkenfeld und Baumholder dürfen nach eigenen Angaben in einem Pilotprojekt Corona-Tests an Schulen anbieten. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Birkenfeld, Bernhard Alscher sagte, er habe eine Zusage der Landesregierung erhalten. Als Vorbild nennt Alscher das Saarland, wo freiwillige Tests für Schülerinnen und Schüler an Schulen schon angeboten werden. Alscher hatte zuvor beklagt, die Verbandsgemeinden Birkenfeld und Baumholder seien seit einer Woche auf das Testen in Kitas und Schulen vorbereitet, während das Landesbildungsministerium sich damit erst noch beschäftige. Am Dienstag sei ein Treffen mit Schulleitungen und Verantwortlichen in den Verbandsgemeinden geplant, um das weitere Vorgehen abzustimmen, so Alscher. Die Ministerpräsidentenkonferenz hat bei ihrem Treffen am 3. März beschlossen, den Schülerinnen und Schüler ab April einmal pro Woche ein Testangebot zu machen.

STAND
AUTOR/IN