STAND

Ab dem 2. Juli sollen Busreisen wieder möglich sein - allerdings nur mit Maske und negativem Test. Die Reisebusse dürfen demnach nur zur Hälfte belegt werden.

Die Busunternehmer sind sauer. Die Nachfrage nach Busreisen ist groß - und damit auch die Hoffnung der Unternehmer auf ein gutes Geschäft. Diese Hoffnung wurde mit der neuen Corona-Verordnung des Landes, an der derzeit gearbeitet wird, gedämpft.

Busse dürfen nur zur Hälfte belegt werden

Kylltal Reisen aus Trierweiler sagt dem SWR, wenn der Bus nur halb voll sei, rechne sich das nicht. Die neue Verordnung sei ein Dämpfer, denn die Nachfrage nach Busreisen sei hoch. Die Fahrten ab Ende August seien schon voll gebucht.

Für Linden-Reisen in Stadtkyll in der Vulkaneifel ist die Verordnung so nicht nachvollziehbar. Das Unternehmen fordert ein Konzept wie das in Nordrhein-Westfalen. Dort dürfen unter anderem 60 Prozent der Plätze belegt werden. Maskenpflicht gelte - anders als in Rheinland- Pfalz - nur bis zum Sitzplatz.

Busunternehmer aus Stadtkyll will nach NRW ausweichen

Linden-Reisen will deshalb demnächst Reisen von seinem Standort im nordrhein-westfälischen Gemünd anbieten. Robert Reisen in Thalfang (Kreis Bernkastel-Wittlich) würde es begrüßen, wenn vollständig Geimpfte und Genesene bei der Belegung nicht mitgezählt würden.

Auch bei Robert Reisen ist nach eigenen Angaben die Nachfrage nach Busreisen gut. In diesem Jahr beschränke man sich aber auf Ziele in Deutschland. Bohr Reisen in Lautzenhausen im Hunsrück überlegt noch, wie das Angebot genau aussehen wird. Man suche nach einer Lösung, so ein Sprecher.

Corona Freizeitparks - das geht jetzt wieder!

Der Europapark hat es vorgemacht - jetzt dürfen alle anderen Freizeitparks auch wieder öffnen. Wann und wo du wieder Achterbahn fahren kannst und wie viele Freunde du mitnehmen darfst, liest du hier.  mehr...

Urlaub stornieren oder Impfung absagen? Corona-Impftermin liegt in der Urlaubszeit – Was nun?

Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz stehen vor der Tür, die Coronazahlen sind niedrig. Was tun, wenn man genau in seiner Urlaubszeit einen Termin in einem Impfzentrum bekommen hat?  mehr...

STAND
AUTOR/IN