Die Bundespolizei hat auf dem Rastplatz Markusberg an der A64 einen mit Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. (Symbolbild) (Foto: IMAGO, Gottfried Czepluch)

Auf Rastplatz an A64

20 Jahre nach Messerattacke: Mann bei Trier festgenommen

STAND

Die Bundespolizei hat auf dem Rastplatz Markusberg an der A64 einen mit Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Der Mann war 20 Jahre lang auf der Flucht.

Wie die Bundespolizei heute mitteilte, erfolgte die Festnahme bereits in der Nacht zu Freitag. Der Gesuchte sei aus Richtung Luxemburg kommend bei einer Polizeikontrolle aufgefallen.

Gegen den Mann lag demnach ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Düsseldorf vor. Er soll im Februar 2002 vor einem Club in Neuss einem Mann mit einem Messer in den Bauch gestochen haben.

Täter setzte sich ins Ausland ab

Kurz nach der Tat soll sich der Beschuldigte ins Ausland abgesetzt haben. Der Mann wurde laut Bundespolizei in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Trier

Zeugen gesucht Streit um Maske: Passagier bricht Bahnmitarbeiter die Nase

Die Bundespolizei sucht nach einem Angriff auf einen Mitarbeiter der Bahn Zeugen. Zuvor hatte der Mann einen Passagier auf die Maskenpflicht hingewiesen.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Mannheim

Bei der Abfahrt am Mannheimer Hauptbahnhof Kinder auf Bahnsteig zurückgeblieben - Zug hält außerplanmäßig

Zwei Kinder sind am Sonntag allein auf dem Bahnsteig des Mannheimer Hauptbahnhofs zurückgeblieben, während ihre Mutter mit dem Zug davon fuhr. Das hat die Bundespolizei mitgeteilt.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

Kaiserslautern

Mit mehr als zwei Promille am Steuer Haftbefehl, aggressiv und betrunken: Polizei stoppt Raser in Kaiserslautern

Die Polizei hat in Kaiserslautern einen Autofahrer gestoppt, der zu schnell in der Innenstadt unterwegs war. Auf ihn kommen jetzt einige Strafanzeigen zu. Das Rasen war dabei sein geringstes Problem.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Verbrechen Energy-Drinks im Rucksack geklaut: 2 Jahre Gefängnis!

Es war nicht sein erster Diebstahl. Doch dieses Mal ging es direkt in den Knast. Er war nämlich...  mehr...

DASDING DASDING

STAND
AUTOR/IN
SWR