Trier

Krankenhaus weiht neues Gebäude ein

STAND

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier hat am Mittwochvormittag ein neues Gebäude eingeweiht. Wie das Krankenhaus mitteilte, soll dadurch die Gesundheitsversorgung in der Region Trier verbessert werden. Das Bettenhaus wurde ab 2018 gebaut. Es ist über Brücken und Tunnel mit den übrigen Krankenhausgebäuden verbunden. Es hat drei Etagen mit etwa 120 Betten und Ambulanzbereiche.

STAND
AUTOR/IN