Bitburg

Autofahrer unter Drogeneinfluss

STAND

Die Polizei Bitburg hat in der Nacht zum Donnerstag mehrere Autofahrer gestoppt, die unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer saßen.

Bei der Verkehrskontrolle wurden vier Autofahrern die Führerscheine abgenommen, weil sie Drogen wie Amphetamine, Kokain und Cannabis konsumiert hatten. Darunter war auch ein LKW-Fahrer. Bereits am Dienstag hatte die Polizei Bitburg bei einer Kontrolle entlang der Sauer und in der Südeifel einen jungen Autofahrer unter Drogeneinfluss gestoppt.

STAND
AUTOR/IN