Waffenfund in der Eifel

Kampfmittelräumdienst sichert Waffensammlung in Gindorf

STAND

Experten des Kampfmittelräumdienstes, des Landeskriminalamtes, der Polizei und der Waffenbehörde räumen ein Wohnhaus in der Eifel.

Das haben Experten in einem Haus in Gindorf sichergestellt. (Foto: Winkler TV)
Das haben Experten in einem Haus in Gindorf sichergestellt. Winkler TV
Von den Waffen ging laut Polizei keine unmittelbare Gefahr aus. Winkler TV
Experten untersuchen die Funde, sichern sie und transportieren sie ab. Winkler TV
Der verstorbene Besitzer des Hauses hatte eine enorme Menge Waffen und Munition gesammelt. Winkler TV
Die meisten Funde waren aber nicht funktionstüchtig, sondern eher Dekoration, so die Polizei. Winkler TV
Das Material wird in Kisten abtransportiert. Winkler TV
Wegen der großen Menge kann der Einsatz der Experten länger andauern. Winkler TV

Der Erbe des Hauses hatte den Fund den Behörden gemeldet. Der Vorbesitzer hatte Munition und Waffen gesammelt. Laut Polizei ging von der Sammlung aber keine Gefahr für die Nachbarn aus.

Gindorf

Kampfmittelräumdienst in der Eifel im Einsatz Polizei findet Weltkriegswaffen in Haus in Gindorf

Experten des Kampfmittelräumdienstes und des Landeskriminalamtes haben am Mittwoch Munition und Waffen aus einem Haus in Gindorf im Eifelkreis Bitburg-Prüm entfernt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR