Ausleihbares Lastenrad in Trier vorgestellt. (Foto: SWR, Andrea Meisberger)

Mehr E-Mobilität

Stadt Trier setzt auf ausleihbares elektrisches Lastenrad

STAND

In Trier können sich Interessierte jetzt ein E-Lastenrad ausleihen. Zu finden ist das Lastenrad auf dem Parkplatz an der Kreuzung Gartenfeldstraße/Helenenstraße.

Das Lastenrad ist in einer sogenannten Fahrradgarage gelagert. Diese steht auf dem Parkplatz an der Kreuzung GartenfeldstraßeHelenenstraße. (Foto: SWR, Andrea Meisberger)
Das Lastenrad ist in einer Fahrradgarage gelagert. Diese steht auf einem Parkplatz an der Gartenfeldstraße in Trier-Ost. Andrea Meisberger
Das elektrisch betriebene Lastenrad kann mit bis zu 100 Kilogramm beladen werden. Andrea Meisberger
Das Lastenrad kann mit der App "Stadtmobil CarSharing" gebucht werden. Mit dieser App kann dann das Fahrrad auch aus der Fahrradgarage, in der das Lastenrad gelagert ist, entnommen werden. Andrea Meisberger
Das elektrische Lastenrad benötigt keinen externen Stromanschluss. Stattdessen wird es durch eine kleine Solaranlage auf dem Dach der Fahrradgarage geladen. Andrea Meisberger

Das neue elektrische Lastenrad kann mit 100 Kilogramm beladen werden und hat eine Reichweite von circa 60 Kilometern.

Das ausleihbare Lastenrad ist ein Projekt von stadtmobil Trier und einem Trierer Fahrradhändler.

Trier

Mehr E-Mobilität Stadt Trier verleiht E-Lastenräder

In großen Städten haben sie sich längst bewährt: Lastenfahrräder. In Trier können sich Interessierte jetzt ein elektrisches Lastenfahrrad ausleihen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN