Ein Zollbeamter am Flughafen Hahn in Rheinland-Pfalz untersucht gefälschte Markenschuhe (Symbolbild). (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture-alliance/ dpa | Thomas Frey)

Bilanz der Kontrollen

Schmuggelware - Das hat der Zoll 2022 am Flughafen Hahn gefunden

STAND
AUTOR/IN
Sebastian Grauer
Foto von Sebastian Gauer, Redakteur bei SWR Aktuell im Regionalbüro Traben-Trarbach (Foto: SWR)

Der Zoll am Flughafen Hahn hat 2022 in Containern und Taschen nach gefälschter Kleidung und Zigaretten gesucht - und einiges gefunden. Auch die Kontrolle des EU-Embargos gegen Russland stand auf dem Plan.

Insgesamt eine Tonne gefälschter Markenkleidung wurde im vergangenen Jahr nach Angaben des Zolls am Flughafen Hahn beschlagnahmt. Die gefälschte Kleidung entdeckten die Beamten in einem Frachtflieger aus China.

Außerdem wurden die Zollmitarbeiter bei mehreren Passagieren fündig: Hier ging es um den Schmuggel von Zigaretten. Insgesamt mehrere tausend Stück seien sichergestellt worden. Die Fluggäste waren auf verschiedenen Flügen unterwegs. Auf der Liste der Schmuggler standen auch Bargeld und Drogen - letztere seien den Beamten in geringer Mann in die Finger gefallen.

 Embargo gegen Russland

Nach Angaben des Zolls wurde 2022 insbesondere auch die Einhaltung des EU-Embargos gegen Russland für die Ein- und Ausfuhr von Gütern kontrolliert, wie beispielsweise alkoholische Getränke oder Schmuck. Verstöße gegen die EU-Vorgaben konnten jedoch laut Zoll nicht festgestellt werden.

Flughafen Hahn

Hunsrück-Airport ist Drehkreuz an Festtagen Ab in den Weihnachtsurlaub! Vom Flughafen Hahn in die Sonne

Die einen freuen sich auf Weihnachten, die anderen wollen nichts wie weg. Eine Umfrage am Flughafen Hahn zeigt, wie unterschiedlich die Menschen Weihnachten verbringen.

Rheinland-pfalz

Zukunft des Hunsrück-Airports Nürburgring interessiert sich für insolventen Flughafen Hahn

Die Hängepartie am insolventen Flughafen Hahn im Hunsrück zieht sich ins neue Jahr. Die Investoren haben noch immer nicht gezahlt, nun kommt ein ganz neuer Geldgeber ins Spiel.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP