STAND

Die Polizei hat in Bitburg einen betrunkenen Mann festgenommen. Anwohner hatten die Polizei am Montagnachmittag alarmiert, weil der Mann versuchte, mehrere Autos anzuhalten und mit Glasflaschen um sich warf. Laut Polizei kam der Mann einem Platzverweis nicht nach, stattdessen schlug er gegen einen Streifenwagen der Polizei. Bei seiner Festnahme sei ein Beamter leicht verletzt worden. Gegen den 27-Jährigen wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

STAND
AUTOR/IN