Zell

Besuchsverbot im Klinikum Mittelmosel

STAND

Im Klinikum Mittelmosel in Zell gilt wegen steigender Coronazahlen ab sofort wieder ein Besuchsverbot. Nach Angaben des Krankenhauses sollen damit Patienten und Patientinnen sowie die Mitarbeitenden geschützt werden. Besuche sind nur in Not- und Härtefällen und nach Rücksprache mit der Station möglich. Besucher können Kleidung, Pflegeprodukte und persönliche Dinge für die Patienten am Empfang abgeben.

STAND
AUTOR/IN