STAND

Rund um Prüm in der Eifel fehlt es an Augenärzten. Die Situation spitzt sich momentan zu. Patienten müssen bald bis zu 80 Kilometer fahren, um zum Augenarzt zu kommen.

Einen neuen Anreiz möchte die Verbandsgemeinde Prüm bieten: Bürgermeister Aloysius Söhngen (CDU) sagte dem SWR, es gebe Ideen für ein telemedizinisches Pilotprojekt. Der Augenarzt betreibt demnach eine große Praxis in Trier und würde von dort aus Dienstleistungen via Telemedizin anbieten.

Prüm

Fachärztemangel auf dem Land Wie Prüm nach einem Augenarzt sucht

Rund um Prüm in der Eifel fehlt es an Augenärzten. Die Situation spitzt sich momentan zu. Patienten müssen bald bis zu 80 Kilometer fahren, um zum Augenarzt zu kommen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN