Arbeitsschuhe haben Bremsen blockiert. So kam es zu einem Unfall. (Foto: Polizei Daun)

Kurioser Unfall in der Eifel

Arbeitsschuh verhindert Bremsmanöver

STAND

Ein Fahrer eines Transporters hat am Freitagmorgen in Hillesheim einen Unfall verursacht, weil die Bremsen seines Autos nicht funktionierten. Der Grund dafür war kurios.

Der 56-Jährige war mit seinem Transporter in Richtung Stadtmitte Hillesheim unterwegs. Auf einer abschüssigen Strecke wollte er sein Fahrzeug abbremsen, als er auf eine Kreuzung zufuhr. Erschreckt musste er feststellen, dass die Bremse nicht funktionierte, weil sich das Bremspedal nicht treten ließ.

Ungebremst Richtung Kreuzung

Nahezu ungebremst fuhr er in die Kreuzung ein, die mit einem Stoppschild beschildert ist. Dort stieß er mit zwei Fahrzeugen zusammen, die Vorfahrt hatten. An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Fahrzeuginsassen wurden nur leicht verletzt.

Verrutschter Arbeitsschuh als Unfallursache

Bei der Unfallaufnahme durch die Beamtinnen und Beamten der Polizeiinspektion Daun wurde festgestellt, dass die Bremse nicht kaputt war. Der Fahrzeugführer hatte ein paar Arbeitsschuhe mit Stahlkappen unter seinen Fahrersitz gestellt, von denen einer während der Bergabfahrt nach vorne unter das Bremspedal gerutscht war und so verhinderte, dass sich das Pedal durchtreten ließ. Gegen den Fahrer des Transporters hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Gerolstein

Polizei Gerolstein zeigt mehr Präsenz Auf Streife im Brennpunkt Gerolstein

Die Polizei Gerolstein hat aufgestockt und kann deshalb häufiger in der Stadt unterwegs sein. SWR Aktuell hat die Beamten auf einer ereignisreichen Streife begleitet.

Aktuell um 12 SWR1 Rheinland-Pfalz

Hillesheim

Polizei warnt erneut vor Schockanrufen Wie Telefonbetrüger einen 83-Jährigen aus Hillesheim ausnehmen wollten

Ein 83-Jähriger aus Hillesheim sollte am Donnerstag nach Angaben der Polizei Daun um einen vierstelligen Geldbetrag betrogen werden. Ein Bankmitarbeiter verhinderte das.

STAND
AUTOR/IN
SWR