STAND

In Altrich hat die Polizei einen Rollerfahrer mit 1,8 Promille aus dem Verkehr gezogen. Der 57jährige war mit seinem Roller und einem Beifahrer unterwegs, als die Polizei ihn kontrollierte. Der Fahrer hatte keinen Führerschein. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

STAND
AUTOR/IN