Trier

Spendensammelverbot für Verein Welttierhilfe

STAND

Die Aufsichtsbehörde ADD in Trier hat für den Verein „Welttierhilfe e.V.“ ein landesweites Verbot zum Spendensammeln erlassen. Nach einer Überprüfung des Vereins darf er in Rheinland-Pfalz auch keine Fördermitglieder mehr werben oder im Internet zu Spenden aufrufen. Die Behörde bittet um Mitteilung, sollte der Verein „Welttierhilfe“ mit Sitz in Oerlinghausen in Nordrhein-Westfalen mit Telefonanrufen versuchen, neue Mitglieder zu werben.

STAND
AUTOR/IN