MAMMUTVERFAHREN UM "CYBERBUNKER" IN TRIER

SWR Reporter Sebastian Grauer zum Prozessauftakt

STAND

Auftakt mit Hindernissen im Prozess um den Cyberbunker in Trier. Erst kam ein Schöffe nicht, dann streikte die Dolmetscheranlage. Das Verfahren begann verspätet.

Darknet-"Cyberbunker" in Traben-Trarbach

In Trier hat einer der bundesweit größten Cybercrime-Prozesse begonnen: Acht Tatverdächtige sollen über Jahre hinweg in einem alten Bunker in Traben-Trabach an der Mosel ein illegales Rechenzentrum für kriminelle Geschäfte im Darknet betrieben haben.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN