Unfall im Kreis Trier-Saarburg Kleintransporter prallt bei Tawern gegen Laster

Auf der B 51 bei der Abfahrt Tawern (Kreis Trier-Saarburg) ist der Fahrer eines Kleintransporters auf einen Sattelschlepper aufgefahren.

Dauer

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei wurde der Fahrer des Kleintransporters bei dem Unfall eingeklemmt und verletzt. Die B 51 war am Mittwochvormittag in diesem Bereich in beiden Richtungen gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Der Fahrer des Transporters musste laut Polizei von der Feuerwehr aus seiner Fahrerkabine herausgeschnitten werden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Feuerwehren von Konz, Könen und Tawern.

STAND