Unfall im Kreis Bernkastel-Wittlich Auto überschlägt sich bei Arenrath - drei Verletzte

Dauer

Weil er zu schnell unterwegs war, hat ein 20 Jahre alter Mann im Kreis Bernkastel-Wittlich die Kontrolle über sein Auto verloren.

Bei dem Unfall am frühen Samstagmorgen wurden der Fahrer und seine 20 und 21 Jahre alten Mitfahrerinnen verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug kam bei Arenrath von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf der Seite. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 20-Jährige betrunken. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht. Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

STAND