Trier Prozess wegen schweren Raubes

Ein Mann muss sich ab heute wegen schweren Raubes vor dem Trierer Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im August vergangenen Jahres in Trier zwei Überfälle begangen zu haben. In einem Fall soll er sein Opfer mit einem Messer bedroht und eine Sonnenbrille geraubt haben. In einem anderen Fall soll er einer Frau eine Tasche gestohlen haben, in der sich eine Kreditkarte befand.

STAND