Traben-Trarbach Norovirus-Verdacht: Jugendherberge geschlossen

Die Jugendherberge in Traben-Trarbach ist wegen des Verdachts auf Norovirus vorsorglich geschlossen worden. Anfang der Woche war die Jugendherberge schon desinfiziert worden, nachdem insgesamt 50 Kinder über Magen-Darm-Beschwerden geklagt hatten. Wie eine Sprecherin der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz mitteilte, sind danach aber acht neu angereiste Kinder ebenfalls erkrankt. Jetzt soll das Haus durch einen staatlich geprüften Desinfektor gereinigt werden.

STAND