Präambel von Georg Friedrich Haas in der Christuskirche mit der Trombone Unit Hannover (Foto: SWR, SWR - Ralf Brunner)

Rheinischer Landesposaunentag Mehr als 400 Posaunen in Trier

In Trier startet am Freitag Abend der Rheinische Landesposaunentag statt. Mehr als 400 Posaunen spielen an mehreren Orten in der Innenstadt.

Das Motto der dreitägigen Veranstaltung ist "HimmelHochJauchzen“. Zwei Blässergroßveranstaltungen, drei Workshops und sieben Konzerte stehen auf dem Programm. Veranstalter des Landesposaunentages ist die rheinische Landeskirche und das Posaunenwerk der Evangelischen Kirche im Rheinland.

"Allwetter-Orgeln" an verschiedenen Plätzen in Trier

Der Landesposaunentag ist eine Veranstaltung der rheinischen Landeskirche und des Posaunenwerkes der Evangelischen Kirche im Rheinland. Posaunenchöre seien eine typisch evangelische Form der Kirchenmusik, sagte eine Sprecherin. Als "Allwetter-Orgeln" hätten sie ihren Ursprung im Pietismus, der zu den großen geistlichen Strömungen und Reformbewegungen innerhalb der evangelischen Kirche gehört.

STAND