Region Trier Bundeweiter Kontrolltag

Bei bundesweiten Polizeikontrollen werden heute auch in der Region Trier verstärkt Lastwagen untersucht. Nach Angaben der Polizei steht bei dem alljährlich stattfindenden Kontrolltag diesmal das Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" im Mittelpunkt. Außerdem soll es beispielsweise auf dem Rastplatz Hunsrück Ost auf der A 61 Informationsangebote für die Fahrer geben. Dazu gehört auch Simulator bei dem LKW-Fahrer testen können wie ihr Fahrzeug bei einem Überschlag reagiert. Die bundesweite Kontrollaktion steht unter dem Titel: Brummis im Blick.

STAND