Luxemburg Erster direkter Güterzug von China nach Luxemburg unterwegs

Ein erster direkter Güterzug vom chinesischen Chengdu ist derzeit nach Luxemburg unterwegs. Wie das luxemburgische Transportministerium mitteilte, brauche er für die rund 10.000 Kilometer etwa zwei Wochen. Die Betreibergesellschaft Chengdu International Railway Service wolle mit dem Test-Zug ausloten, ob eine regelmäßige Direktverbindung mit dem Drehkreuz Bettemburg-Düdelingen im Süden Luxemburgs wirtschaftlich Sinn ergebe. Ein erster Testzug von Luxemburg nach China war im April auf der Strecke gefahren. Laut Ministerium könnte sich das Terminal in Bettemburg-Düdelingen mit einer solchen Zugverbindung als wichtige Logistikdrehscheibe für West- und Südeuropa positionieren.

STAND