Das Theater Trier von außen (Foto: SWR)

Kultur in Trier Deutlich mehr Besucher im Theater Trier

Das Theater Trier hat in der vergangenen Spielzeit die höchsten Besucherzahlen seit sechs Jahren verzeichnet. Etwa 116.000 Besucher wurden nach Angaben der Stadt in der vergangenen Spielzeit gezählt.

Das seien etwa 24.000 mehr Besucher als im Jahr zuvor. Auch die Zahl der Abonnements sei gestiegen: Im Vergleich zum Vorjahr um etwa 40 Prozent auf rund 2.000. Der Grund für diesen Trend sei vor allem die Arbeit des neuen Intendanten Manfred Langner, sagte Kulturdezernent Thomas Schmitt (CDU) am Mittwochabend im Kulturausschuss der Stadt.

Dauer

In seinem ersten Jahr habe er das Vertrauen der Menschen ins Trierer Theater wieder zurückgewonnen. Die Stadt Trier hatte sich 2016 vorzeitig vom Vorgänger-Intendanten getrennt.

STAND