Kirchenasyl Ermittlungsverfahren gegen fünf Pfarrer im Hunsrück eingestellt

Dauer

Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach hat das Ermittlungsverfahren gegen fünf Pfarrerinnen und Pfarrer im Zusammenhang mit Kirchenasyl eingestellt. Das hat die Behörde bekannt gegeben. Die Pfarrer im Hunsrück hatten abgelehnten Asylbewerbern Asyl gewährt.

AUTOR/IN
STAND