Bei einem Zusammenstoß von einem Auto und einem Transporter bei Idenheim (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind am Donnerstagabend drei Menschen verletzt worden. (Foto: Polizei)

Regennasse Fahrbahn Drei Verletzte bei Unfall in der Nähe von Idenheim

Wie die Polizei mitteilte, war ein Autofahrer auf regennasser Fahrbahn mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Der 21-jährige Autofahrer wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt.

Landstraße L2 für mehrere Stunden gesperrt

Auch die Beifahrerin im Transporter erlitt schwere Verletzungen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 25.000 Euro. Die Landstraße war wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden voll gesperrt.

STAND