Kinder des Projekts Kinderwingert in einem Weinberg bei Trittenheim (Foto: privat / Marlene Bollig)

"Früh übt sich" - 10 Jahre Kinderwingert an der Mosel

AUTOR/IN
Dauer

Sie sind vielleicht die Winzer von morgen? Die 24 Jungs und Mädchen, die ab dem 15. Februar in Trittenheim beim Kinderwingert mit dabei sind. Von Februar bis Oktober treffen sich die 6 bis Zwölfjährigen insgesamt fünf Mal, um im Weinberg zu arbeiten und um jede Menge über die Natur und die Artenvielfalt zu erfahren. Das Projekt gibt es mittlerweile seit zehn Jahren, etwa 160 Kinder haben bisher mitgemacht. Auch die achtjährige Helena. Mit ihr hat sich SWR 4 Reporterin Claudia Krell im Weinberg getroffen und sie gefragt, wie ihr der Kinderwingert im vergangenen Jahr gefallen hat.

AUTOR/IN
STAND