Eifel als Wolfpräventionsgebiet

AUTOR/IN
Dauer

150 Jahre lang war der Wolf ausgerottet. Jetzt hat er sich in einigen Gebieten in Deutschland wieder angesiedelt. Auch hier sind schon erste Tiere gesichtet worden. Das beunruhigt vor allem die Schäfer. Wir haben hier auch immer wieder von gerissenen Schafen oder Ziegen berichtet. Jetzt hat die Landesregierung vorsorglich die Verbandsgemeinden Prüm und Gerolstein zu Wolfspräventionsgebieten erklärt. Solveig Naber hat nähere Infos.

AUTOR/IN
STAND