STAND

Video herunterladen (8,1 MB | MP4)

Seit Montag wird in den Impfzentren in Rheinland-Pfalz auch der AstraZeneca-Impfstoff verimpft. Manche Menschen sind aber skeptisch, ob der Impfstoff genügend Schutz bietet. Die Wirksamkeit liegt bei rund 70 Prozent. Bei Biontech und Moderna sind es über 90 Prozent. Prof. Fred Zepp, Mainzer Mediziner und Mitglied der Ständigen Impfkommission sagte im SWR-Gespräch, dass die Impfstoff-Konzepte der Unternehmen zwar völlig unterschiedlich seien. Aber jeder Impfstoff, der hier zugelassen werde, sei sorgfältig geprüft worden und wirksam.

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Live-Blog zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Hubig sieht guten Start in Wechselunterricht

Das Coronavirus bestimmt weiter das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der Neuinfektionen fällt zwar langsam, Einschränkungen soll es aber bis Anfang März geben. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Neuer Impfplan für Rheinland-Pfalz Zahl der Geimpften soll im März verdoppelt werden

Die Zahl der geimpften Menschen in Rheinland-Pfalz soll bis Ende März verdoppelt werden. Das geht aus dem neuen Impfplan hervor, den die Landesregierung in Polch vorgestellt hat.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Virologe Plachter zum neuen Astrazeneca-Impfstoff "Es gibt keinen Hinweis darauf, dass dieser Impfstoff nicht auch sehr gut wirksam sein sollte"

Es gibt schon erste Pfleger und Ärzte, die sich mit dem Astrazeneca-Impfstoff nicht impfen lassen wollen. Wir haben mit dem Virologen Bodo Plachter gesprochen, ob ihre Ablehnung berechtigt ist.  mehr...

Guten Morgen Rheinland-Pfalz SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN